Einträge von Redaktion

Erste Hirnstamm-Implantate gegen Taubheit

Elektroden stimulieren Nerven direkt Quelle: www.pressetext.de vom 8. Jan 2004 Zwei taube amerikanische Frauen haben als erste Implantate direkt in ihren Hirnstamm erhalten. Diese Implantate sollen das Gehör durch eine direkte Stimulation der Nerven wieder herstellen. Der leitende Wissenschaftler Bob Shannon vom House Ear Institute erklärte gegenüber New Scientist, dass das Team 15 Jahre für […]

Der Mensch als komplexes „Netzwerk“

Quelle: Pressemitteilung Klinikum der Universitaet Muenchen, 25.09.2003 Begriffe wie ‚Seele-Koerper-Netzwerk“ oder ‚Mind-Body Medizin‘ sind derzeit in aller Munde. Diese Begriffe stuetzen sich auf eine relativ junge Forschungsstrategie, die sich in ihrem Ansatz weitgehend von dem der klassischen wissenschaftlichen Disziplinen unterscheidet: Die „Psycho-neuro-endokrino-immunologie“, kurz ‚PNI‘. Die PNI hat begonnen, die einzelnen Systeme des Organismus nicht mehr […]

A Cat´s Healing Purr

By Lev G. Fedyniak, MD Source: islamonline.net vom 2. Juli 03 http://www.islamonline.net/english/Science/2003/07/article01.shtml We’ve always intuitively felt that a cat somehow knows when we’re not feeling well and even where it hurts. Got a headache and a cat just seems to wrap around your head. A stomachache and a cat can’t seem to get off your […]

Ausserkörperliche Wahrnehmung auf Knopfdruck

Quelle: Marcel Falk/www.welt.de vom 20. September 2002 Schweizer Forscher entdeckt Hirnregion, die das Gefühl auslöst, den Körper zu verlassen Stimulation durch elektrische Signale Von Marcel Falk „Alles, was Sie fuer eine ausserkoerperliche Erfahrung brauchen. Der perfekte Ort, praktische Uebungen und intensive Kurse“, lockt ein parapsychologisches Institut zu einem Workshop in Florida. Der wahre und wissenschaftlich […]

Zauberformel gegen Zahnschmerzen

Quelle: www.aerztezeitung.de vom 15. Januar 2003 Zahnschmerzen, aber Angst vor dem Zahnarzt? Da koennte ein Trip nach Indien helfen. Im Dorf Philai in der Naehe von Kapurthala naemlich sind alle Bewohner Heiler: Mit einem speziellen Mantra-Gesang heilen sie von Zahnproblemen. Vor ueber 100 Jahren habe ein heiliger Mann dieses Mantra weitergegeben, so die britische Agentur […]

Nationale Bildungsstandards reduzieren schulischen Erfolg und Leistung

Quelle: Bund der Freien Waldorfschulen vom 25. Sept. 02 Schlechte Noten fuer die Chancengleichheit hat die PISA-Studie Deutschland verpasst. Jetzt sollen nationale Bildungsstandards Abhilfe schaffen, fordern die Politiker fast aller Parteien in seltener Einigkeit. Nachdem das Wahlkampfgerassel verklungen ist und erste Konkretisierungen angekuendigt sind, mahnt der Bund der Freien Waldorfschulen zur Besonnenheit: Nationale Bildungsstandards spornen […]

DNA sequences can be converted to digital music

Quelle: MusicTherapy-List 31. Maerz 2002 Sequencing DNA, whether of hamster or human, is a big project. Biotechnology companies spend enormous sums and tap the creativity of countless scientists to determine the exact order of DNA nucleotides in genes, in the hope that the knowledge will lead to new drugs to fight disease. New drugs can […]

Synästhesie: Wenn Farben klingen

Das Geheimnis der verschmolzenen Sinne Quelle: www.welt.de vom 16. April 2002 Der erste internationale Synaesthetiker-Kongress findet in Hannover statt Von Senya Mueller Fuer Gisela Rudolph war schon immer klar, dass der Maerz gelb und der April schwarz ist, der Mai aber braun. Und auch die Wochentage sind fuer sie farbig: der Montag blaugrau, der Dienstag […]

Das Reinigungsgeschwader im Hirn

Von Martina Sadler Manche Menschen haben staendig Schluesselerlebisse. Panisch laufen sie durch die Wohnung, suchen ihren Geldbeutel, den Terminplaner oder den Dings – aehh – den Schluesselbund. In solchen Faellen haelt das chemische Putzgeschwader im Gehirn wahrscheinlich gerade ein Nickerchen. Forscher der University of Houston in Texas haben in Experimenten mit Ratten nachgewiesen, dass molekulare […]

Nur ein halbes Großhirn – aber kaum Probleme

Quelle: Aerzte Zeitung vom 10.04.2002 Eine ungewoehnliche Krankengeschichte haben niederlaendische Aerzte bei einem siebenjaehrigen Maedchen aufgedeckt, das wegen einer Tonsillitis zur Behandlung kam. Die Magnetresonanztomographie brachte es an den Tag: Das Maedchen hat nur eine Groaehirn-Hemisphaere. Trotzdem lebt es offenbar fast ohne Einschraenkung und spricht perfekt Tuerkisch und Niederlaendisch, berichtet Dr. Johannes Borgstein von der […]